Planten un Blomen, Hamburg

Reiseführer und Fotos zu Planten un Blomen in Hamburg

89

Planten un Blomen, Hamburg

Nutzen Sie zusätzlich Fotos Planten un Blomen, den Stadtplan-Planten un Blomen und Hotels Nähe Planten un Blomen.

 Foto Attraktion

Parkanlage inmitten in der Metropole

Westlich und südwestlich der Alster liegen mehrere Parkanlagen. Planten un Blomen nennt man sowohl diese vier Anlagen zusammen als auch den größten der einzelnen Parks. Die anderen drei Parks heißen Alter Botanischer Garten 91, Kleine Wallanlagen 92 und Große Wallanlagen 92.

Die eigentliche Parkanlage Planten un Blomen, die grüne Lunge Hamburgs, ist als 47 Hektar große Parkanlage die Erholungsoase mitten in der Millionenmetropole. Der Name stammt aus dem Plattdeutschen und heißt übersetzt Pflanzen und Blumen. Im Herzen von Hamburg, zentral zwischen Messegelände und dem Kongresscenter CCH gelegen, genießen hier nicht nur die Hamburger die frische Luft zwischen farbenfrohen Blumenbeeten, gepflegten Rasenflächen, malerischen Bächen und Seen.

Die Anfänge von Planten un Blomen

Einst war auf dem Gelände ein Tierpark, der Zoologische Garten, angesiedelt. Der Zoo wurde aber ab 1930 mit den angrenzenden Wallanlagen 92 in einen Volks-, Vogel- und Vergnügungspark umgewandelt. Für die Niederdeutsche Gartenschau 1934/1935 ließ der Gartenarchitekt Karl Plomin die Parkanlage neu anordnen: Die Ausstellung der damals noch hauptsächlich deutschen Pflanzenwelt bekam sodann den Namen "Planten un Blomen".

Die folgenden drei Internationalen Gartenausstellungen (IGA) in den Jahren 1953, 1963 und 1973 brachten starke Veränderungen mit sich. Die präsentierte Pflanzenwelt wurde immer internationaler ausgerichtet.

Planten un Blomen wird zur kostenlos zugänglichen Freizeitanlage

Bis zum Jahr 1986 wurde für den Besuch von Planten un Blomen ein Eintrittsgeld erhoben. Seitdem ist der Park jedoch kostenfrei öffentlich zugänglich. Im gleichen Jahr wurden die kleinen und großen Wallanlagen 92 und die Fläche des botanischen Gartens in den Park Planten un Blomen integriert. Der alte botanische Garten wurde an seinen jetzigen Standort nach Groß Flottbek umgesiedelt. Übrig blieben die Schaugewächshäuser, die auch heute noch auf einer Fläche von 2.800 Quadratmetern und mit einer Höhe von bis zu 13 Metern zahlreiche exotische Pflanzen beherbergen. Der Rundgang führt dabei durch ein Tropen-, Subtropen-, Kakteen- und Farnhaus. Auch bei den Gewächshäusern ist der Eintritt frei.

 Fotografie Attraktion

Der größte japanische Garten Europas

 Bildansicht Reiseführer

Blumenpracht im Rosengarten von Planten un Blomen

Sowohl die Gewächshausanlage als auch die davor liegenden Mittelmeerterrassen, die von den Architekten Plomin, Raderschall und Schulze entworfen wurden, stehen inzwischen unter Denkmalschutz. Mit den Mittelmeerterrassen habe man den sonnigsten Platz Hamburgs für die dort angepflanzten südländischen Gewächse gefunden. Die Mauern aus Schiefergestein haben die natürliche Eigenschaft, die Sonnenenergie zu speichern.

Planten un Blomen: Japanische Gärten

Stolz kann die Parkanlage Planten un Blomen auf ihre zwei japanischen Gärten sein: Der japanische Garten wurde 1990 von dem japanischen Landschaftsarchitekten Yoshikuni Araki entworfen. Er gilt als größter japanischer Garten seiner Art in Europa. Schon zwei Jahre zuvor, 1988, hatte Araki den japanischen Landschaftsgarten auf der anderen Seite der Marseiller Straße angelegt. Nach den Regeln der Japaner zusammengestellt, gibt es im japanischen Garten fließende Gewässer, japanische Pflanzenarten, einen zentral gelegenen See und sogar ein idyllisches Teehaus. Von Mai bis September werden in dem Teehaus klassische Teezeremonien abgehalten. Auch andere Veranstaltungen, meist mit japanischem Bezug, finden von Zeit zu Zeit im Teehaus statt.

Planten un Blomen Bildansicht von Citysam

Der Japanische Garten von Yoshikuni Araki

 Foto von Citysam

Pavillon im Rosengarten des Parks

 Impressionen von Citysam

Entspannung am Wasser

Planten un Blomen: Rosengarten

Im Jahr 1993 wurde die Parkanlage um einen klassischen Rosengarten 90 erweitert, der auf einer Fläche von rund 5.000 Quadratmetern 300 verschiedene Rosensorten beherbergt. Rosenliebhaber können sich von historischen Rosen, englischen Rosen, Parkstrauch- und Wildrosen, Teehybriden, Beetrosen, Kletterrosen und Hochstammrosen bezaubern lassen. Von einer romantischen Sitzecke aus, kann man die Pflanzenpracht in aller Ruhe genießen. Die idyllische Atmosphäre wird im offenem Informationspavillon von klassischer Musik untermalt.

Planten un Blomen: Apothekergarten

Der Apothekergarten verdankt seinen Namen der Mithilfe des Hamburger Apothekervereins, der Karl Plomin bei der Gartengestaltung unterstützte. Inzwischen an die Tiergartenstraße verlegt, erfreut der Apothekergarten den interessierten Besucher mit allerlei Heilpflanzen und Kräutern, eingeteilt in "Sieben Höfe der Gesundheit". Die Informationstafeln sind zusätzlich in Blindenschrift geschrieben.

 Ansicht von Citysam  in Hamburg

Wasserkaskaden im Park

Planten un Blomen: Bürgergärten

In den Bürgergärten erwartet die Besucher ein mediterranes Flair mit zahlreichen bunten, imposanten Staudenpflanzen. Wer Hamburg im Juni oder Juli besucht, kann sich das Highlight der Schwertlilienblüte anschauen.

Im südlichen Bereich des Parks Planten un Blomen ist das Museum für Hamburgische Geschichte 44 ansässig.

Weitere Highlights in Planten un Blomen

Neben den Besichtigungen der zahlreichen Pflanzen, eignet sich der Park Planten un Blomen auch für viele andere Freizeitaktivitäten. Mehrere Restaurants und Cafés sind in der Anlage zu finden. Eine Rollschuhbahn (die im Winter mit 4.300 Quadratmetern Fläche zu einer der größten Freilufteisbahnen der Welt umgebaut wird), zwei Abenteuerspielplätze für Kinder, ein Kindertheater, eine Töpferei, eine Ponyreitbahn und eine Trampolinanlage sind nur einige der vielfältigen Freizeitangebote, die vor allem an den Wochenende jede Menge Kinder in den Park locken. Für die Erwachsenen hat Planten un Blomen unter anderem einige Schachgärten und eine Minigolfanlage zu bieten.

 Bild Sehenswürdigkeit

Eingang zu Planten un Blomen

 Ansicht Reiseführer

Der große Kinderspielplatz in Planten un Blomen verspricht viel Spaß

 Foto Reiseführer  in Hamburg

Kinderspielplatz in Planten un Blomen

 Impressionen Sehenswürdigkeit

Auch Fledermäuse fühlen sich in Planten un Blomen wohl

 Impressionen Reiseführer

Im Park sind mehrere Restaurants und Cafés zu finden

 Bildansicht Attraktion

Die Liegewiesen sind stets gut besucht

Im Musikpavillon kann man im Sommer Open-Air-Konzerten lauschen. Optisches Highlight sind die in der Dämmerung beginnenden farbenfrohen Wasserlichtspiele auf dem Parksee, untermalt von passender Musik. Zoologisch interessierte Besucher können sich bei Einbruch der Dunkelheit über zehn verschiedene Arten von Fledermäusen freuen, die im Park Planten un Blomen beheimatet sind.

Zukünftig soll Planten un Blomen für die Öffentlichkeit noch attraktiver gestaltet werden. Ein Betrag von 1,5 Mio. Euro wurden bereits genehmigt, die Arbeiten an dem Park werden jedoch nicht vor 2007 beginnen.

Gästehinweise und Gastkommentare zu Planten un Blomen

Die Nutzer erwähnten folgende Hinweise:

  • Sven R. aus Dortmund: 4* Ziemlich idyllischer Park! Im Planten en Blomen lässt es sich enorm gut relaxen!
  • Dani C. aus Philadelphia: 4* Im Planten en Blomen konnten mein Freund und ich kann man wirklich gut relaxen! Wirklich schön ist der Park!
  • Marina A. aus Darmstadt: 4* Ein wirklich sehr schöne Park und es war verhältnismäßig ruhig, fand ich! Der botanische Garten dort ist wirklich auch sehr schön anzuschauen und man kann wunderbar flanieren man kann wirklich einiges dort machen. Gibt genug Angebotsmöglichkeiten.
  • Sarah R. aus Oldenburg: 4* Für die Kiddies selbst war es ein Erlebnis dort gewesen zu sein. Die hatte zwar erst gar keine Lust, aber als Sie die Trampolinanlagen und den Minigolfplatz gesehen haben, wurde es selbst für die Kiddies ein schöner tag und wir konnten in aller Ruhe einen schönen Tag haben.

Übersicht der Bewertungen Planten un Blomen

Aus den vorliegenden Einzelbewertungen über die Sehenswürdigkeit ergibt sich die Durchschnittsbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 5876 Bewertungen zu Planten un Blomen:
85%

Anschrift und Verkehrsanbindung Planten un Blomen:
Adresse: 20357 Hamburg
S-Bahn: S3; S21; S31: Dammtor
U-Bahn: U1: Stephansplatz, U3: St. Pauli
Telefon: +49 - 40 - 428544723

Anschrift und Verkehrsanbindung Rosengarten:
Adresse: Hamburg

Anschrift und Verkehrsanbindung Japanischer Garten:
Adresse: Hamburg

91

Alter Botanischer Garten, Hamburg

Besuchen Sie zusätzlich Bilder Alter Botanischer Garten, den Stadtplan-Alter Botanischer Garten und Hotels Nähe Alter Botanischer Garten.

 Bild von Citysam

Der Alte Botanische Garten von Hamburg

Südöstlich von Planten un Blomen 89 befindet sich der Alte Botanische Garten mit seinen historischen Gewächshäusern. Sowohl die sehenswerten Glasbauten als auch die umgebenden Gartenanlagen machen einen Besuch im Alten Botanischen Garten durchaus lohnenswert.

Gesamtbewertung Alter Botanischer Garten

Von den separaten Sehenswürdigkeitsbewertungen zu der Attraktion folgt die Gesamtbewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 1452 Bewertungen zu Alter Botanischer Garten:
66%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Marseiller Str., 20355 Hamburg
S-Bahn: S3; S21; S31: Dammtor
U-Bahn: U1: Stephansplatz, U3: St. Pauli
Bus: St. Petersburger Str.
Telefon: +49 - 40 - 42816-0

92

Kleine und Große Wallanlagen, Hamburg

Besuchen Sie auch Fotos Wallanlagen, unseren Stadtplan Wallanlagen oder Hotels nähe Wallanlagen.

Zwischen dem Alten Botanischen Garten und der Nordelbe befinden sich auf einer Länge von mehr als einem Kilometer die Kleinen und Großen Wallanlagen. Am nördlichen Ende der Großen Wallanlagen steht das mächtige Justizgebäude, im Süden des Parks das Museum für Hamburgische Geschichte 44. Alle vier Parkanlagen bieten schöne Erholungs- und Freizeitanlagen. Es empfiehlt sich ein ausgiebiger Spaziergang durch den gesamten Komplex der Parkanlagen.

Gesamtbewertung Wallanlagen

Aus den separaten Bewertungen zu dieser Sehenswürdigkeit ergibt sich die durchschnittliche Bewertung

Diese Sehenswürdigkeit gefällt mir: Ja Nein
Aktuell 783 Bewertungen zu Wallanlagen:
64%

Anschrift und Verkehrsanbindung:
Adresse: Holstenwall, 20355 Hamburg
S-Bahn: Stadthausbrücke, Landungsbrücke
U-Bahn: St. Pauli, Messehallen
Bus: Holstenwall

Planten un Blomen-Stadtplan

Planten un Blomen Stadtplan

Momentan gefragte Unterkünfte

Hotel Hafen Hamburg Foto
Seewartenstr. 9, 20459 Hamburg
EZ ab 107 €, DZ ab 101 €
Holiday Inn Express Hamburg - St. Pauli-Messe Motiv
Simon-von-Utrecht-Str. 39 A, 20359 Hamburg
EZ ab 42 €, DZ ab 62 €
Holiday Inn Express Hamburg City Centre Aufnahme
Lübecker Str. 109, 22087 Hamburg
EZ ab 42 €, DZ ab 95 €
Radisson Blu Hotel, Hamburg Impressionen
Marseiller Str. 2
EZ ab 99 €, DZ ab 107 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Hamburg

Unterkünfte reservieren

Buchen Sie Ihr Sonderangebot jetzt bei Citysam ohne Buchungsgebühren. Kostenfrei bei jeder Reservierung gibt es bei Citysam unseren Download-Guide!

Landkarten von Hamburg

Besuchen Sie Hamburg sowie die Region durch unsere übersichtlichen Straßenkarten. Direkt per Stadtplan sehen Touristenattraktionen und Hotels.

Touristenattraktionen

Beschreibungen zu Hafen, Binnenalster, Rathaus Hamburg, Speicherstadt und jede Menge weitere Attraktionen bekommen Sie innerhalb unseres Reiseführers dazu.

Hotels auf Citysam

Passende Hotels und Unterkünfte jetzt suchen sowie buchen

Diese Unterkünfte findet man bei Planten un Blomen und anderen Attraktionen wie St. Pauli, Reeperbahn, Jungfernstieg. Außerdem findet man Unterkunftssuche momentan 299 weitere Hotels und Unterkünfte. Alle Reservierungen inkl. gratis PDF Reiseführer als E-Book.

Radisson Blu Hotel, Hamburg Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Marseiller Str. 2 340m bis Planten un Blomen
Radisson Blu Hotel, Hamburg

Night Lodge - Hostel

Bundesstr. 8 340m bis Planten un Blomen
Night Lodge - Hostel

Hotel Wagner im Dammtorpalais Inoffizielle Bewertung 3

Moorweidenstr. 34 410m bis Planten un Blomen
Hotel Wagner im Dammtorpalais

Hotel Bellmoor im Dammtorpalais Inoffizielle Bewertung 3 TOP

Moorweidenstr. 34 430m bis Planten un Blomen
Hotel Bellmoor im Dammtorpalais

Hotel Fresena im Dammtorpalais Inoffizielle Bewertung 3

Moorweidenstr. 34 430m bis Planten un Blomen
Hotel Fresena im Dammtorpalais

Suche nach anderen Unterkünften:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Ratgeber Stadtpläne Fotos

Planten un Blomen in Hamburg Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.